LEBENSUMBRÜCHE ERFORDERN NEUE WEGE

Immer intensiver zeigen die geistigen Helfer den

Menschen, dass es Zeit ist "ALTES" los zu lassen

und neue Wege einzuschlagen.  

Oft hält man lange an Gewohnheiten fest, aus Angst

das Veränderung schmerzhaft oder unbequem sein

kann. So harrt man aus in einer Partnerschaft,

im Beruf oder im gewohnten Umfeld. 

 

 

Vielleicht spürst du, dass dein Umfeld dir Steine auf deinem alten Weg vor die Füße legt. Dann schau hin, was es dir sagen soll, denn aus diesen Steinen kannst du dir bekanntlich etwas neues aufbauen.

Sei dankbar, wenn all das geschieht. Denn das ist für dich jetzt genau richtig. Die geistigen Helfer möchten dir mehr Leichtigkeit und Freude bringen. Genieße und lasse geschehen. Höre auf zu kämpfen.

 

Das wird nur schmerzhaft und lässt dich vielleicht viele Tränen weinen. Gehe in die Gelassenheit und in das göttliche Vertrauen, dass sich alles zum richten Zeitpunkt für dich fügen wird.

 

Sei dir sicher, du wirst gestärkt aus dieser Situation hervorgehen und wie Phönix aus der Asche emporsteigen. 

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

ANGEL-TOUCH - Ganzheitl. Beraterportal

  • m. Spirit- Webshop, Vital & Beauty-Shop
  • Seminar- und Lichtschule der Neuen Zeit

Inhaber: Beate E. Noll, Bausberger Str. 12, 56729 Kehrig

 

Rechtliche Grundlagen:Das Bundesverfassungsgericht hat bereits am 2.3.2004 (AZ: 1 BvR 784/03) zugunsten der

Heiler und Geistheiler entschieden:

Wer die Selbstheilungskräfte des Patienten durch Hand-auflegen oder geistige Arbeit aktiviert und dabei keine Diagnosen stellt, benötigt keine Heilpraktikererlaubnis.

 

Verantwortlich für den Inhalt gem. § 55 Abs. 2 RStV: Beate Noll
Verantwortlich für den Inhalt gem. § 55 Abs. 2 RStV: Beate Noll